Folgende Angebote stehen zur Wahl:

Buchstaben und Zahlenland

In diesem Raum können sich bis zu 3 Kinder in Ruhe mit verschiedenen Materialien beschäftigen: Spiele mit Buchstaben und Zahlen, Arbeitsblätter, Spielen mit Formen und Farben.
An der Tür hängt ein Plakat, wie viele Vorschulkinder im jeweiligen Jahrgang sind.
Die Kinder sind stolz, hier dürfen nur die „Großen“ rein

Rollenspielbereich

- für die verschiedensten Rollenspiele
- zum kuscheln, zurückziehen
- Gespräche führen
- Materialien wie z.B. Puppen oder Kuscheltiere eignen sich dazu, Situationen zu verarbeiten, nachzuspielen
- Je nach Wunsch und Interesse der Kinder gibt es unterschiedliche Themen z.B. „Friseur“
- Kreativität und Phantasie kann ausgelebt werden
- Angebote: Theaterstücke, Mitmachgeschichten, Märchen

Musikecke

- ein Regal mit Instrumenten, die für die Kinder immer frei zugänglich sind
- viele weitere Instrumente, die für Klanggeschichten und andere Angebote genutzt werden. Auf Nachfrage können die Kinder auch damit spielen.
- CD Player mit 2 Kopfhörern. Die Kinder können die CDs (Musik und Geschichten) selber einlegen
Angebote sind z.B. Klanggeschichten, Trommel, Liedeinführungen

Bauecke

- wurde in einer Projektarbeit mit den Kindern eingerichtet und gestaltet
- wechselnde Materialien (Konstruktionsmaterial, Alltagsgegenstände, Naturmaterialien)
- alle Materialien können miteinander kombiniert werden
- die Kisten sind mit Fotos beklebt, so können die Kinder eigenständig aufräumen und Ordnung halten
- Angebote: mathematische und physikalische Experimente z.B. Statik eines Hauses kennenlernen

Cafeteria

- Frühstücks-Café von 8.30 – 10.00 Uhr – hier treffen sich alle Kinder aus den drei Gruppen und können sich an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen. Das Frühstück wird von einer Erzieherin begleitet, es wird sehr viel Wert auf Selbständigkeit gelegt.
- Mittagessen: wir essen in drei Gruppen in der Zeit von 11.15 – 13.00 Uhr. Die einzelnen Gruppen werden von Erzieherinnen begleitet.
- Nachmittags nehmen die Kinder hier eine kleine Obstpause ein.
- Angebote: Kochen/Backen

Bücherei

- Die Bücherei ist für Kinder ab einem Alter von drei Jahren.
- Hier dürfen sich auch Kinder alleine aufhalten, Bücher anschauen oder Gesellschaftsspiele spielen.
- Je nach Interesse der Kinder werden die Bücher im Ständer gewechselt.
- Die Regeln für die Bücherei werden von den größeren Kindern im Abschusskreis überprüft – es wird geschaut, ob alles wieder aufgeräumt ist.
- Morgens haben die Vorlesepaten hier in der Zeit von 9.45 – 10.30 Uhr Kleingruppen von Kindern, denen sie vorlesen.
- Angebote: Bilderbuchbetrachtungen, Vorlesen, Theateraufführungen

Atelier

- Bastel- und Malmöglichkeit: Rasierschaum, Fingerfarbe, Wasserfarbe wird an dem ersten Tisch rechts an der Wand gemalt.
- Ein Tisch mit Bügelperlen für bis zu drei Kinder.
- Freies Malen am Tisch oder auf dem Boden.
- Malen im Stehen an der Wand.
- Rote Metallwand: Spiel mit Magneten oder malen.
- Selbständiges Nutzen der Materialien, die wir durch Piktogramme gekennzeichnet haben.
- Angebote: Bastel - und Malangebote

Werkraum

- Selbständige Organisation durch Bildkarten
- Nutzung der großen Werkbank von 2 Kindern, unter anderem Erarbeitung eines Werkzeugführerscheins: hämmern, sägen, schleifen
- Sand Ecke – dort können sich bis zu 3 Kindern mit Knet Sand beschäftigen
- Schrauben- defekte elektrische Geräte werden an der kleinen Werkbank auseinandergeschraubt
- Experimentierecke – 2 Kinder können Experimente ausführen
- Angebote: hämmern, sägen, bauen, schrauben Experimente

Turnhalle

Die Kinder dürfen diese auch alleine nutzen für verschiedenste Aktivitäten:
Rollenspiele, Ballspiele, Bewegungsbaustelle, Musik hören/tanzen

Hausanschrift:

Hohe Str. 55
57462 Olpe
Telefon: 02761/40444
E-mail: info@dahler-spatzennest.de

Träger:

Elternverein
Olpe-Dahl/Friedrichsthal e.V.
1. Vorsitzende Gisela Gummersbach
Zur Dahler Hardt 15
57462 Olpe

Folgen Sie uns:
Copyright © 2017 dahler-spatzennest.de. All rights reserved.     [   Impressum   ]     [   Nutzungsbedingungen   ]